Können Tiere lachen? Kitzelexperimente geben Aufschluss.

Forscher benutzten ausgeklügelte wissenschaftliche Methoden, um zu prüfen, ob auch Tiere lachen: Sie kitzelten sie.

Neue Studie: Menschenaffen fehlt eine entscheidende Fähigkeit

Was unterscheidet den Menschen vom Affen? Ein Forschungsteam der Universität Tübingen hat dazu den Erfindergeist unserer nächsten tierischen Verwandten untersucht.
2:06

Babyfieber bei den Goldstumpfnasen

Es ist Frühling – und alle Tanten der Affenfamilie lassen nichts unversucht, um mit der Erstgeborenen zu kuscheln.

Erste COVID-Fälle bei Gorillas nachgewiesen

In einem Zoo in Kalifornien konnte die Erkrankung erstmals bei drei nicht-menschliche Primaten nachgewiesen werden.

Nur 30 Tiere übrig – wie eine Brücke diese Primaten vor dem Aussterben bewahren soll

Eine von Menschen angebrachte Brücke aus Seilen soll den extrem gefährdeten Hainan-Schopfgibbons beim Überleben und Fortpflanzen helfen. Eine langfristige Lösung sei dies jedoch nicht, warnen Tierschützer.

Gewalt, Schönheit, Demokratie: So wählen Tiere ihre Anführer

Wie entscheidet sich, wer in Fischschwärmen und Hyänenrudeln das Sagen hat? Oft genug sind andere Eigenschaften als pure Stärke dafür ausschlaggebend.

Wenn Papa alles gibt: Vorbildliche Tierväter

Von Schneeeulen bis zu Nachtaffen erweisen sich viele Männchen als aufopferungsvolle Väter, die zu Unrecht oft von den Müttern überschattet werden.

Platzproblem: Schimpansen auf Raubzug

Ihr natürlicher Lebensraum schrumpft. Daher plündern hungrige Schimpansen in Uganda Gärten und Felder. Und manchmal töten sie sogar Kinder. Das stellt den Tierschutz auf eine harte Probe. 

Delfine lernen Werkzeuggebrauch von ihren Freunden

Eigentlich ging man davon aus, dass Delfine Jagdtechniken nur von ihren Müttern erlernen. Nun zeigt sich: Auch unter Gleichaltrigen kommt es zur Wissensvermittlung.

Wilderer töten beliebten Silberrücken in Uganda

Das 25 Jahre alte Männchen Rafiki wurde mit einem Speer erstochen. Er ist Opfer einer Krise, die sich durch das Coronavirus weiter zuspitzt.

Schimpansen-Delikatesse: Das Gehirn wird zuerst gefressen

Die Futterstrategien unserer verwandten Primaten könnten interessante Hinweise auf die menschliche Evolution liefern.

Mensch oder Affe? Dieses Foto verdeutlicht unsere Verwandtschaft

Durch die einzigartige Pigmentierung wirkt die Hand dieses Gorilla-Weibchens so menschlich, dass uns die genetische Nähe zu den Primaten besonders bewusst wird.

Social Distancing im Tierreich

Einige Tierarten wie Schimpansen und Honigbienen kennen kein Pardon, wenn es darum geht, die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

Verhaltensforschung: Papageien sind selbstlose Helfer

Selbstlosigkeit ist keine rein menschliche Eigenschaft: Fledermäuse, Ratten und auch Papageien helfen Artgenossen in Not.

Forscherlegende Jane Goodall: Jeder kann die Welt verändern

Ein Leben für den Klima- und Umweltschutz: Seit Jahrzehnten kämpft die weltberühmte Verhaltensforscherin und Umweltschützerin Jane Goodall für ein neues Bewusstsein.

„Es sollte Orte des kulturellen Erbes auch für Schimpansen geben“

Wissenschaftler unter der Leitung des Ökologen und Evolutionsbiologen Hjalmar Kühl haben festgestellt, dass die Verhaltensvielfalt der Schimpansen durch menschlichen Einfluss massiv verarmt.

Ärztin mit Mission

Kann eine bessere medizinische Versorgung der Menschen auf Borneo dazu beitragen, dass die Natur geschont und Orang Utans vor dem Aussterben bewahrt werden? Ja, sagt die indonesische Zahnärztin Hotlin Ompusunggu, denn beides hänge untrennbar zusammen.  

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved