Cesar Millan - Guter Mensch, Guter Hund

In der neuen Dokuserie „Guter Mensch, Guter Hund“ kümmert sich der Promi-Hundetrainer um tierische Härtefälle in ganz normalen Wohngegenden. Ab 18.08.2021 - mittwochs 21:00 Uhr.
Hier ansehen

Cesar Millan

Cesar Millan - Der Hundeflüsterer im Interview

Cesar Millan ist der Hundeflüsterer – das Original! Er kennt Hunde genau: ihre Psyche, ihre Wünsche, ihre Macken. Er ist der erfolgreichste Hundetrainer der USA und beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Hunden. NATIONAL GEOGRAPHIC traf ihn 2011 zum Interview.

Trailer

0:30

Cesar Millan - Guter Mensch, Guter Hund

In der neuen Dokuserie "Guter Mensch, Guter Hund" kümmert sich der Promi-Hundetrainer um tierische Härtefälle in ganz normalen Wohngegenden.

Hundepsychologie

Hunde

Warum sehen Hunde gerne fern?

Wie gern und aufmerksam Hunde fernsehen, hängt auch von ihrer Rasse und Persönlichkeit ab.
1:32

19 Gesten, über die Hunde mit uns sprechen

Genau wie menschliche Babys nutzen auch Hunde nonverbale Kommunikation, um zu bekommen, was sie wollen.
1:19

Hund reagiert auf Vibrationsbefehle einer neuartigen Weste

Robotik-Wissenschaftler der Ben-Gurion-Universität des Negev haben zur Kommunikation mit Hunden vibrierende Westen entwickelt.

Hunde

20 Fotos

Galerie: 20 Fotos vom besten Freund des Menschen

Die Aufnahmen aus unserer Your Shot Community sind so verschieden wie die Hunde selbst. Dennoch verbindet sie eine Gemeinsamkeit: Die Liebe zwischen Herrchen und Hund.

Wenn Tierliebe zur Sucht wird – Animal Hoarding nimmt zu

Hunde, Katzen und andere Haustiere, die zusammengepfercht in oft kleinsten Wohnungen qualvoll dahinvegetieren: Krankhaftes Tieresammeln stellt die Tierheime vor neue Herausforderungen.

Tabbys und ihr besonderes Fell: Wie kommen die Streifen an die Katze?

Eine neue Studie geht der Frage nach, wie sich das Muster auf dem Fell gestreifter Katzen ausbildet. Die Ergebnisse liefern einige Überraschungen.

Ausgrabungsstätte Dmanissi: Auf den Spuren urzeitlicher Wildhunde

In der berühmten prähistorischen Ausgrabungsstätte Dmanissi haben Wissenschaftler Hinweise auf eine Hundeart gefunden, die vor 1,8 Millionen Jahren weit verbreitet war. Über ihre genaue Zuordnung wird jedoch noch gerätselt.

Wölfe: „Gekommen, um zu bleiben“

Wie sicher sind wir beim Waldspaziergang? Wie schützen wir Weidevieh? Der Wiener Wildbiologe Klaus Hackländer erklärt den Wolf.

Irrglaube: Warum es an Hundstagen nicht heiß sein muss

Auch wenn das Bild von den faul herumliegenden Hunden gut passt: Der Name Hundstage für die besonders heißen Tage im Sommer hat seinen Ursprung buchstäblich in den Sternen.

Das Supertalent: Hochbegabung unter Hunden

Manche Hunde sind Genies. Wissenschaftler erforschten im Rahmen einer neuen Studie, wie oft eine solche Hochbegabung unter den Tieren vorkommt

Tierquälerei auf YouTube: Wie Tiere für Fake-Videos missbraucht werden

YouTube ist voll von gestellten Videos, für die Tiere unnatürlichen und potentiell tödlichen Kämpfen ausgesetzt werden. Das Ausmaß der Quälerei ist gigantisch. Tierschützer und -experten versuchen, dem ein Ende zu setzen.

Vorbildliche Papas: Wie Tierväter für ihren Nachwuchs sorgen

Ochsenfrösche, die zum Schutz der Kaulquappen Gräben graben. Füchse, die ihren Welpen alles beibringen, was sie wissen müssen. Manche Väter im Tierreich geben sich mehr Mühe, als man denkt.
1:43

Bizarre Abwehr – die blutige Verteidigungsstrategie der Krötenechse

Wenn ihre stachelige Haut allein nicht mehr gegen Angreifer hilft, muss die Krötenechse eine andere, äußerst bizarre Taktik anwenden, um zu überleben: Aus ihren Augen spritzt Blut.

Wie der Wolf in Deutschland zum Hund wurde

Ein Tübinger Forschungsteam vermutet, dass der Ursprung des europäischen Haushundes in Deutschland liegt. Eine Höhle bei Konstanz offenbarte ein jahrtausendealtes Geheimnis.

Die letzten wilden Rotwölfe der Welt

Schon zweimal wäre Amerikas am stärksten gefährdeter Wolf fast ausgestorben. Vor allem Konflikte mit Menschen bedrohen die kleine Population von Rotwölfen, die mühevoll gezüchtet und ausgewildert wurde.

Guter Riecher: Hunde können Coronaviren erschnüffeln

Hunde können riechen, ob ein Mensch einen zu niedrigen Blutzucker hat oder sich ein Krampfanfall anbahnt. Die Riechspezialisten, auch Makrosmaten genannt, können sogar Krebs erschnüffeln. Jetzt sollen sie lernen, auch das Coronavirus aufzuspüren.
2:24

Norwegens Polarfüchse

Polarfüchse sind in Norwegen vom Aussterben bedroht. Ein neues Zuchtprogramm soll die Tiere retten. Szenen aus „Wild Nordic“.

Idaho: 90 % des Wolfsbestandes zum Abschuss freigegeben

Jahrzehntelang wurde die spärliche Wolfspopulation in dem US-Bundesstaat mit Steuergeldern in Millionenhöhe aufgepäppelt. Nun drückt eine Rancherlobby ein neues Abschussgesetz durch, das sogar Jagdgruppen für unsinnig halten.

Fotogalerie: 12 Mal Wolf aus aller Welt

Am 30. April ist Tag des Wolfes: An diesem symbolischen Stichtag beginnt das „Wolfsjahr“, denn er läutet die Wurfsaison für die neuen Welpen ein.

Fotogalerie: 12 Mal Wolf aus aller Welt

Am 30. April ist Tag des Wolfes: An diesem symbolischen Stichtag beginnt das „Wolfsjahr“, denn er läutet die Wurfsaison für die neuen Welpen ein.

Corona-Spürhunde: Covid-Detektoren der Zukunft

In Finnland durften sie an Flughäfen schnüffeln und auch in Hannover wurden Hunde zu Covid-Detektoren ausgebildet: Könnten bald auch deutsche Corona-Spürhunde ihren Dienst antreten?

Tierische Einwanderer: Waschbär, Marderhund und Mink breiten sich aus

Aus der Pelztierfarm in die Freiheit. Invasive Arten wie Waschbär, Marderhund und Mink gelangten erst durch den Menschen nach Deutschland. Wie schädlich sind sie für die heimische Natur?
2:33

Jagdtrick: Schakal macht sich „unsichtbar“

Ein Schakal geht auf Robbenjagd, aber um die wachsamen Tiere zu überlisten, muss er einen Trick anwenden. Szenen aus „Gangster Jackals“.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved